Stoppt das Artensterben!

  • Next Post
  • Previous Post
Steinhummel

Stoppt das Artensterben!

Immer mehr Vögel und Insekten sind vom Aussterben bedroht. Grund dafür ist der starke Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft, der den natürlichen Kreislauf der Natur ins Wanken bringt und unseren gefiederten Freunden die Nahrungsgrundlage raubt. Außerdem führt eine exzessive und häufig sehr einseitige Anbaupolitik verstärkt zu Monokulturen und nimmt vielen Tieren den natürlichen Rückzugsraum.
Dies hat auch das EU-Parlament erkannt und eine Reform der Agrarsubventionen erarbeitet. Diese beinhaltet eine Förderung von nachhaltiger Landwirtschaft und unterstützt den Erhalt und die Schaffung von natürlichen Schutzzonen wie Hecken, Brachen und Blühstreifen. Im April kommt es in Brüssel nun zur Abstimmung. Der NABU hat eine Petition gestartet, die dafür sorgen soll, dass die geplante Reform auch wirklich in die Tat umgesetzt wird und nicht von den Lobbyisten mächtiger Agrar-Großunternehmen verwässert wird. Gebt auch ihr der Natur eure Stimme! Das Team der Zwitscherbox hat auch schon unterschrieben.

Zur Petition geht es hier.

Foto: NABU/Helge May

Share the Post

  • Next Post
  • Previous Post